Rate mal, von wem das Essen kommt

© Foto: Markus, 2018

Da ich kein großer Fan klassischer „Bollywood“-Produktionen bin, habe ich nach kleineren Filmen aus Indien Ausschau gehalten. Schlussendlich kam ich zu einer indisch-europäischen Koproduktion, die zwar auch die bekannte „Schwere“ europäischer Filme beinhaltet, aber meiner Meinung nach trotzdem noch viel Leichtigkeit versprüht und gleichzeitig viele Informationen über das indische Leben bereithält. In  Lunchbox geht es um Sehnsüchte und Träume zweier Menschen in der Großstadt Mumbai. >>

Advertisements

Er liebt es, wenn ein Plan funktioniert

© Foto: Georgia, 2017

Aus purer Langeweile habe ich mir vor einiger Zeit den Film Das A-Team angeschaut. Übermäßig begeistert war ich nicht, aber es gab so viele Verknüpfungen zur gleichnamigen Serie, dass ich doch Spaß hatte. Dadurch habe ich auch große Lust bekommen die Serie mal wieder zu sehen. Mittlerweile bin ich in der Mitte der zweiten Staffel angelangt und fühle mich gut unterhalten und nostalgisch. Der perfekte Zeitpunkt für einen Artikel… >>

Alles bereits im Fenster gerahmt

Maudie

© Foto: Bettina, 2017

Erfordert ein Urlaub einen längeren Flug, freue ich mich schon vorher wie ein Schneekönig auf eine Sache: In-flight Entertainment. Nicht zuletzt, weil sich so eine unfassbar gute Gelegenheit bietet, um ganz schamlos all die Filme zu schauen, die ich bis jetzt im Kino verpasst habe. Bei der letzten Reise fiel mir dann in der Auswahl das Filmplakat für einen ganz besonderen Streifen auf. So kam es, dass ich über den Wolken flog und mir Maudie anschaute. >>

Samstagshäppchen: Der Ruf nach einem Monster

© Foto: Markus, 2017

Auch wenn die Kategorie Samstagshäppchen etwas anderes aussagt, ist das auf den gleichnamigen Roman basierende Fantasy-Drama Sieben Minuten nach Mitternacht alles andere als leicht verdaulich. In einer beeindruckenden Kombination aus bildgewaltigen, märchenhaft inszenierten und realistisch dramatischen Szenen wird das Seelenleben eines 12-jährigen Jungen austariert, dessen Leben alles andere als sorglos ist. >>