Abstecher ins Unbekannte

Little Black Classics Cover 1

© Foto: Bettina, 2018

Sicher bin ich nicht die einzige, die nach einer tollen Reihe oft einen kleinen Lese-Blues hat. Das finale Buch ist zu Ende, die Geschichte erzählt und nun sitze ich hier und will die Welt, die mich so in ihren Bann gezogen hat, nicht loslassen. Bis jetzt war die einzige Kur dafür eine neue einnehmende Buchserie zu finden, ein unter Umständen langwieriges Unterfangen. Vor einiger Zeit bin ich nun durch Zufall auf eine weitere Lösung gestoßen. Nicht nur epische Serien können mich von meiner Besessenheit abbringen, sondern auch kleine Ausschnitte aus großen Klassikern. Als Fundgrube für kleine Texte dieser Art ist natürlich Penguin Classics prädestiniert. Dort bin ich auf die Reihe der Little Black Classics gestoßen und habe mich direkt verguckt. Was für ein Glück, dass ich mich in der Buchhandlung gleich mit mehreren Heften eindecken konnte! >>

Ägypten probt den Aufstand

© Foto: Karoline, 2018

Es ist Mai! Das bedeutet, dass ein neuer Weltenbummler-Monat auf uns wartet. Diesmal dreht sich alles rund um Ägypten. Dafür habe ich mir Inspiration bei meiner Kollegin geholt. Diese hat nämlich einen familiären Bezug zum Land der Pharaonen und legte mir wärmstens Alaa Al-Aswanis Werk Der Automobilclub von Kairo ans Herz. Da er einer der wenigen international renommierten ägyptischen Autoren ist und auch in deutscher Übersetzung erscheint, griff ich natürlich gleich zu und versprach mir so einiges. >>