Wenn der Autor einen mürbe macht …

© Foto: Kristina, 2019

… dann kommt die Überraschung umso besser.

Für unser Fernleseland Kanada wollte ich „etwas Leichteres“. Dies führte mich zu einem Buch von Carol Shields: Beziehungsverwirrungen, heftige Liebe und Leidenschaft – das klang doch nicht verkehrt.

Weiterlesen

Alte Männer im Wald

© Foto: Katrin, 2019

Willkommen in unserem aktuellen Weltenbummler-Monat. Dieses Mal geht es nach Kanada und ich bekam von Karo einen wunderbaren kleinen Roman von Jocelyne Saucier in die Hand gedrückt. Um mein Fazit einmal vorweg zu nehmen: Ein Leben mehr ist meiner Meinung nach ein kleines literarisches Juwel. Dabei klingt die Geschichte selbst gar nicht so außergewöhnlich. >>

Kanadischer Karottenkopf mit Charakter

Anne with an E Cover

© Bild: Netflix, 2018

Nachdem ich mich als Kind durch ein oder zwei Bücher aus der Trotzkopf-Serie und dem Backfisch-Genre geackert und gequält hatte, war für mich klar: Nie wieder lese ich so etwas! Strikt lehnte ich daher alles ab, was dem mir so leidigem Thema nahe kam. Kurioserweise fiel darunter auch die Anne of Green Gables Reihe der kanadischen Autorin Lucy Maud Montgomery. Völlig zu Unrecht, wie ich nun sagen muss, denn die Neuverfilmung des Stoffes als Anne with an E belehrte mich endlich eines Besseren. >>

Alles bereits im Fenster gerahmt

Maudie

© Foto: Bettina, 2017

Erfordert ein Urlaub einen längeren Flug, freue ich mich schon vorher wie ein Schneekönig auf eine Sache: In-flight Entertainment. Nicht zuletzt, weil sich so eine unfassbar gute Gelegenheit bietet, um ganz schamlos all die Filme zu schauen, die ich bis jetzt im Kino verpasst habe. Bei der letzten Reise fiel mir dann in der Auswahl das Filmplakat für einen ganz besonderen Streifen auf. So kam es, dass ich über den Wolken flog und mir Maudie anschaute. >>