Der Kampf zwischen Ohnmacht und Zorn

© Foto: Georgia, 2018

Für unseren Indien-Monat hat kein Buch mein Interesse halten können und so habe ich mich einem Film gewidmet. Da ich mich nicht spoilern wollte, las ich lediglich die kurze Inhaltsangabe und bin davon ausgegangen, dass mich ein heiterer Frauenpower-Film erwartet. Frauenpower gab es definitiv und dazu eine emotionale Achterbahnfahrt. Unerwartete Wendungen und der Wechsel zwischen Leichtigkeit und Dramatik haben meine Nerven arg beansprucht. >>